Gratis bloggen bei<br /><a href="http://www.myblog.de">myblog.de</a><div id="end-of-ads"><p align="center"><script type="text/javascript">try { hmGetAd({s:'300x250'}); } catch(a) {}</script></p></div>
Hilflos streift sie durch die Nacht ...

Egal, was ich mache, ich verletze jemanden ..

Ob meine Mutter, meinen Vater, meinen Bruder, meine Freunde, alle zusammen, oder gar mich ... Ich komme nicht drumherum ...
Ich weiß einfach nicht weiter, und weiß nicht, was ich noch machen soll ... Alleine gehen, das weiß ich nicht, ob ich das kann ... Hier bleiben will ich nicht, und mit ihr weggehen, will ich auch nicht ...
Was ist das kleinere Übel?
Soll ich alles auf mich nehmen und nicht darauf achten, was ich anderen antue? Soll ich einfach von dannen gehen, für immer? Soll ich mich allem stellen und mich somit am Meisten verletzen?

Am Ende, trage ich wieder alles auf mir ... Das sehe ich jetzt schon vor mir ... Ich kann andere Menschen nicht willkürlich verletzen ... Lieber füge ich mir Leid zu ...

16.1.08 21:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen